zurück zur vorherigen Seite 14/08/2017

Jana, 37

Wie würdest Du Dich in einem Satz beschreiben?

Ich bin Rezeptionistin und ich bin einfach ich: Ein ewiger Philosoph und melancholisch. Ich glaube an Gerechtigkeit und an Karma. Ich glaube, dass was du gibst, du auch zurückbekommst und danach versuche ich zu leben …

Was ist deine Leidenschaft?

Reisen, gute Bücher lesen und neue und interessante Leute treffen. Ich interessiere mich für den Weltraum, Astrologie, Astronomie, Mythologie und Kosmologie. Eigentlich wollte ich eine Astronautin werden, aber es kam alles anders und ich habe es nicht bis zur NASA geschafft.

Was macht Prag besonders für dich?

Prag ist wegen seiner einzigartigen Atmosphäre und Energie so besonders.

Welches sind Deine Lieblingsorte?

Mein Lieblingsort ist das Café Louvre, ein großartiges old-school Kaffeehaus, seit 1902. Wenn ich Lust auf etwas Kultur habe, besuche ich das wunderschöne Gebäude des Nationaltheaters. Wenn ich der Stadt entfliehen und meinen Kopf frei kriegen muss, gehe ich zum Divoká Šárka Tal. Außerdem mag ich Prags botanischen Garten mit dem erstaunlichen Gewächhaus ‚Fata Morgana‘.

Wie würdest du Prag in einem Wort beschreiben?

EINZIGARTIG