zurück zur vorherigen Seite21/03/2017

Eine fantastische Reise – 5 Boutiquen, die du nicht verpassen solltest

Unter all dem Luxus, den NYX zu bieten hat, den zahlreichen Partys und Spa-Angeboten in der unmittelbaren Umgebung, gibt es auch fünf Boutiquen in der Stadt, die sich keine Fashionista entgehen lassen sollte.

Verner Boutique

Im Gegensatz zu vielen anderen Boutiquen in der Stadt hat die Verner Boutique einen besonderen Standort gewählt, den nur Eingeweihte finden, die besonders aufgeweckt sind und genau wissen, wonach sie suchen.
Neben einzigartigen Stücken der erfolgreichen schwedischen Marke ACNE STUDIOS und ALEXANDER WANG findest du hier auch die Basics MM6-Reihe der belgischen Marke Maison Margiela sowie angesagte Labels wie das dänische GANNI.
Diese Boutique hat die angesagtesten europäischen Marken auf Lager, mit Beispielmodellen, die zu gut sind, um sie zu ignorieren. Die Mischung aus amerikanischem und europäischem Stil ist gekonnt und ausgeglichen. Egal, wie alt du bist – du findest garantiert ein neues Lieblingsstück. Oder auch zwei.

Wo?
2 Zeev Tiomkin St., Tel Aviv

A post shared by Verner (@verner_tel_aviv) on

HILIT MOR

Diese relativ neue Boutique ist eine der lebendigsten im europäischen Stadtteil Neve Tzedek und importiert exklusiv Stück aus den heißesten Showrooms Mailands, wie zum Beispiel MSGM sowie Luxusdesigner wie Karl Lagerfeld, Prada, Chloé, N°21 und weitere besondere Samples aus Korea und Japan.
Die Boutique wählt akribisch genau die edelsten Stücke aus. Wir möchten es ganz deutlich sagen: Wenn du etwas entdeckst, in das du dich verliebst, greife zu – die Wahrscheinlichkeit, dass es sich um ein Einzelstück handelt, ist hoch.

Wo?
47 Shabazi St., Neve Tzedek, Tel Aviv

New Collection ✖Back Top We ♥️ | קולקצית הקיץ עכשיו בבוטיק / @anneandthecrwd_official

A post shared by HILITMOR BOUTIQUE (@hilitmor_tlv) on

KURO

Dieses düstere Versteck – die Kuro-Boutique – befindet sich tatsächlich im lebendigsten Teil der Stadt. Diese neue Perle für alle, die dunkle Mode lieben, wurde im Herzen der Stadt, auf der berühmten Dizengoff Street, gegründet. Diese Boutique bietet nur schwarze Stücke von Dutzenden von Designern und Marken an, um die Reinheit der Farbe Schwarz widerzuspiegeln – wie auch im Namen der Boutique, der auf Japanisch „schwarz“ bedeutet.
Hinter den Taschen und Accessoires des Designers KOFTA, sowie Julius 7 und anderen örtlichen Designern (ALATA – Chen Tzur) steckt das Konzept, dass Schwarz nicht länger nur eine Farbe für launische Jugendliche ist, sondern eine eigene Nische der Haute Couture, für alle, die sich nicht klein machen lassen und ihre Message genau kennen.

Wo?
204 Dizengoff St., Tel Aviv

NEW on our house MORPH KNITWEAR “Creation of Portland Oregon based designer Angela Thornton. Each Garment is crafted using the highest quality fibers- including linen, wool , cashmere, silk and cotton Many morph knitwear pieces are unisex.״. #darkfashion #morphknitwear @morphknitwear

A post shared by Kuro (@kurotlv) on

NOX STUDIO

Wenn du Pin-up und Rockabilly-Mode liebst (das sagt dir gar nichts? Dann lies im nächsten Abschnitt weiter!), aber auch auf Korsetts und Fetisch-Mode stehst, bist du hier garantiert richtig aufgehoben.
Die NOX-Boutique wurde komplett renoviert und hat sich zu einer angesagten Marke entwickelt, die jeder Liebhaber alternativer Mode kennen sollte. Die Boutique bietet sowohl freizügige, enge Designs aus Latex und Vinyl, wie auch konservative, figurschmeichelnde Stücke im 60er-Stil für eine Reihe von Figurtypen, von zierlich bis zu Übergrößen. Der Stil dieses Ladens lässt sich wirklich schwer definieren, da man von allem etwas findet.
Von Retro bis Vintage, von Alltagskleidung bis Gothic und bunter Bademode – und alle Modelle werden in Israel hergestellt!

Wo?
5 Abullafia St., 2nd floor, Tel Aviv

Pinup vibes today #pinup #friday #vibes #pink #lace #corset #outfitoftheday #noxtelaviv

A post shared by Nox Tel Aviv (@noxtelaviv) on

Belle & Sue

Auf der ruhigen Sheinkin Street befindet sich ein schönes, faszinierendes Geschäft – schon ein Blick ins Schaufenster lässt einen verstehen, warum.
Belle & Sue ist DER Ort, an dem man exklusive Importe der angesagten Londoner Marke Cheap Monday findet, für alle, die urbanes Lebensgefühl ausstrahlen wollen – alle, die Jeans und T-Shirts lieben. Außerdem erwartet dich hier eine Auswahl anderer Marken wie IZOLA, STATE sowie Schuhe des legendären Jeffrey Campbell.
Doch das Fest endet noch nicht bei Kleidung und Schuhen: Die Boutique bietet eine beeindruckende Auswahl an Handtaschen, Schmuck, Brillen und sogar Lifestyle-Produkten fürs Zuhause und auf Reisen, trendige Zeitschriften (Kinfolk) und Parfüms.

Wo?
41 Sheinkin St., Tel Aviv

זה הזמן לקולקציה חדשה ????#newcollection #cheapmonday #5preview #belleandsue #jeansjacket #nineties #nelliedress

A post shared by Belle & Sue (@belleandsue) on